Praxis für Physiotherapie Andrea Do Chemnitz

Rückenschule

Was erwartet mich bei diesem Kurs? Ich analysiere meine Haltung und lerne Strategien, wie ich sie verbessern kann um Rückenschmerzen zu vermindern oder vorzubeugen. Ich lerne meine Muskeln zu dehnen, kräftigen und zu entspannen, die für eine gesunde Wirbelsäule wichtig sind. Ich erhalte Tipps für einen ,, rückenfreundlichen" Alltag Für wen ist der Kurs geeignet? bei Haltungsschwächen/ Fehlhaltungen zur Vorbeugung von Rückenproblemen als Bewegungsausgleich zum (beruflichen) Alltag bei Muskelverspannungen Dauer und Kosten Ein Rückenschulkurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme. Gern beraten wir Sie.

Rückenschule für Kinder „Mach‘ dich fit und stark, kleiner Rücken!“

Warum gibt es diesen Kurs? Der natürliche Bewegungs- und Erlebnisdrang der Kinder wird heute durch viele Faktoren eingeschränkt.  Darunter kann die körperliche und motorische Entwicklung des Kindes leiden oder es können mentale und kognitive Verhaltensauffälligkeiten auftreten. Weil Kinder lernfähiger und -williger als Erwachsene sind, können sie besser gefördert werden und Problemen kann schneller vorgebeugt werden. Das Kind wird altersgerecht in einer Gruppe gefördert. Zielsetzung: Haltungsverbesserung und Muskelstärkung Verbesserung der Herz-Kreislauf-Situation Förderung der Koordination Verbesserung der Wahrnehmungs- und Entspannungsfähigkeit Gezielte Arbeit in den Bereichen Gesundheit, Wohlbefinden und Persönlichkeitsentwicklung (z.B. Selbstwirksamkeit, Selbststeuerung und Eigenverantwortung) Dauer und Kosten Ein Rückenschulkurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen ab dem 6. Lebensjahr gefördert. Kurse werden individuell zusammengestellt. Gern beraten wir Sie.

Progressive Muskelentspannung nach Dr. Jacobsen

Was ist PMR? Diese Gruppenbehandlung trägt zur allgemeinen Entspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele bei. Das Verfahren ist ein ganzheitliches Programm, bei dem durch bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Für wen ist der Kurs geeignet? bei spannungsbedingten Störungen bei Migräne oder Spannungskopfschmerzen bei Schlafstörungen zur Stressprophylaxe und Wahrnehmungsverbesserung sowie als Konzentrationstraining Dauer und Kosten Ein PMR-Kurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme. Gern beraten wir Sie.

Pilates

Was ist Pilates? Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die Körper und Geist verbindet und darauf abzielt, jeden Muskel im Körper zu trainieren. Die tiefliegende stabilisierende Muskulatur (das sind die Bauchmuskeln, die Rückenmuskulatur und auch der Beckenboden) wird aktiviert. Die verkürzten, verspannten Muskeln werden entlastet und gedehnt. Die natürliche Atmung wird in jede Übung integriert. Das dadurch entstehende Muskel-Gleichgewicht führt zu einem besseren Haltungsgefühl und einer stabilen Wirbelsäule. Was erwartet mich bei diesem Kurs? ein effektives, abwechslungsreiches Mattenübungsprogramm in verschiedenen Ausgangsstellungen, mit langsamen und kontrollierten Bewegungen Für wen ist der Kurs geeignet? bei Haltungsschäden / Fehlhaltungen für alle mit Spaß an Bewegung bei Rückenproblemen bei Osteoporose bei Blasenschwäche Dauer und Kosten Ein Pilates-Kurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von vielen Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme (AOK, GEK) oder der Eigenanteil beträgt pro Kurs ca. 15 EUR (Barmer, KKH, TK). Gern beraten wir Sie.

Gesund und Fit ins Alter (Privatkurs)

Was erwartet mich bei diesem Kurs? Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Übungsangebot, speziell für die Generation 50+: Koordinationsübungen Gleichgewichtsübungen Kräftigungsübungen für den Wirbelsäulenbereich Kräftigungsübungen für die Bein- und Armmuskulatur vielseitige Dehnungsübungen Schulung der Kraftausdauer Entspannungssequenzen Für wen ist der Kurs geeignet? Unser Kurs richtet sich an alle, die beweglich und fit bleiben wollen und unter fachgerechter Anleitung regelmäßig ein effektives Trainingsprogramm absolvieren wollen. Termine und Kosten Der Kurs kostet 4,00 EUR pro Stunde, je Teilnehmer. Termine: jeden Dienstag 17 Uhr und jeden Mittwoch 14 Uhr

Faszientraining (Präventionskurs)

Was sind Faszien? Faszien befinden sich im gesamten Körper, vom Kopf bis zu den Füßen. Das bandförmige, reißfeste und elastische Gewebe umhüllt Gehirn, Knochen, Muskeln und Muskelfasern. Es hält die inneren Organe zusammen und sorgt für den Transport von Stoffen aller Art. Was bewirkt Faszientraining? Regelmäßiges Training löst verklebtes oder verhärtetes Bindegewebe und kann z.B.: Rücken und Kniebeschwerden deutlich lindern oder beseitigen. Schon mit einfachen, gezielten Übungen verbessern Sie die Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit ihrer Gelenke sowie Muskeln und Sehnen. Was erwartet Sie? Unser Kurs wird in Gruppen durchgeführt. Der Kurs umfasst 10 Einheitenl á 60 Minuten. Sie trainieren mit verschiedenen Faszienrollen, immer nur nach ihrem individuellen (Schmerz)-empfinden.

Kindersport „Bewegung macht schlau“ (Privatkurs)

Was erwartet die Teilnehmer bei diesem Kurs? Da Kinder von Natur aus aktiv und bewegungsfreudig sind, wird dies von extra ausgebildeten Therapeuten gefördert. Das Ziel besteht darin, mit attraktiven und spannenden Bewegungskursen den Kindern die Möglichkeit zu geben, Ihr eigenes Bewegungsverständnis zu erforschen. Es werden psychosoziale sowie motorische Fähigkeiten vermittelt und gezielt gefördert. Kursinhalte sind: Vorschulsport Bewegungsparcours Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen kleine Spiele Arbeit mit Musik Die Kurse werden nach Anfrage (Kursteilnehmer/ Kinder) und dem Alter der Kinder zusammengestellt.

Eltern-Kind-Turnen (Privatkurs)

Was erwartet die Teilnehmer bei diesem Kurs? In kleinen Gruppen können Kinder zusammen mit ihren Eltern erste Sporterfahrungen sammeln. Dadurch wird ein guter Grundstein für alle weiteren Sportarten und der Übergang in das zukünftig selbständige Sporttreiben gelegt. Dieser Kurs dient der Weiterentwicklung der motorischen Fertigkeiten wie z.B.: Laufen, Klettern und Hüpfen. Die Kinder können ihre sozialen Fähigkeiten mit anderen Kindern erlernen und ausbauen. Ebenso haben die Eltern die Gelegenheit, sich auszutauschen und sich auch sportlich zu betätigen. Ein Hauptziel ist auch, dass die Eltern mit ihren Kindern die Gelegenheit erhalten, intensiv Zeit miteinander zu verbringen und die Lebensfreude ihres Kindes zu fördern. Der Inhalt vom Eltern-Kind-Turnen ist vielfältig, wie zum Beispiel: Bewegungsübungen, auch Übungen mit kleinen Geräten Entspannungsübungen (Kindermassagen) Wahrnehmungsübungen Eltern- und kindgerechte Spiele Für wen ist der Kurs geeignet? Diese Stunde ist geeignet für alle Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren, bzw. für Kinder, die noch nicht alleine in Sportgruppen gehen können. Eine Zuschuss durch die AOK ist möglich.

Rückenschule

Was erwartet mich bei diesem Kurs? Ich analysiere meine Haltung und lerne Strategien, wie ich sie verbessern kann um Rückenschmerzen zu vermindern oder vorzubeugen. Ich lerne meine Muskeln zu dehnen, kräftigen und zu entspannen, die für eine gesunde Wirbelsäule wichtig sind. Ich erhalte Tipps für einen ,, rückenfreundlichen" Alltag Für wen ist der Kurs geeignet? bei Haltungsschwächen/ Fehlhaltungen zur Vorbeugung von Rückenproblemen als Bewegungsausgleich zum (beruflichen) Alltag bei Muskelverspannungen Dauer und Kosten Ein Rückenschulkurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme. Gern beraten wir Sie.

Progressive Muskelentspannung nach

Dr. Jacobsen

Was ist PMR? Diese Gruppenbehandlung trägt zur allgemeinen Entspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele bei. Das Verfahren ist ein ganzheitliches Programm, bei dem durch bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Für wen ist der Kurs geeignet? bei spannungsbedingten Störungen bei Migräne oder Spannungskopfschmerzen bei Schlafstörungen zur Stressprophylaxe und Wahrnehmungsverbesserung sowie als Konzentrationstraining Dauer und Kosten Ein PMR-Kurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme. Gern beraten wir Sie.

Pilates

Was ist Pilates? Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die Körper und Geist verbindet und darauf abzielt, jeden Muskel im Körper zu trainieren. Die tiefliegende stabilisierende Muskulatur (das sind die Bauchmuskeln, die Rückenmuskulatur und auch der Beckenboden) wird aktiviert. Die verkürzten, verspannten Muskeln werden entlastet und gedehnt. Die natürliche Atmung wird in jede Übung integriert. Das dadurch entstehende Muskel-Gleichgewicht führt zu einem besseren Haltungsgefühl und einer stabilen Wirbelsäule. Was erwartet mich bei diesem Kurs? ein effektives, abwechslungsreiches Mattenübungsprogramm in verschiedenen Ausgangsstellungen, mit langsamen und kontrollierten Bewegungen Für wen ist der Kurs geeignet? bei Haltungsschäden / Fehlhaltungen für alle mit Spaß an Bewegung bei Rückenproblemen bei Osteoporose bei Blasenschwäche Dauer und Kosten Ein Pilates-Kurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von vielen Krankenkassen gefördert. Teilweise erfolgt eine komplette Kostenübernahme (AOK, GEK) oder der Eigenanteil beträgt pro Kurs ca. 15 EUR (Barmer, KKH, TK). Gern beraten wir Sie.

Gesund und Fit ins Alter (Privatkurs)

Was erwartet mich bei diesem Kurs? Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Übungsangebot, speziell für die Generation 50+: Koordinationsübungen Gleichgewichtsübungen Kräftigungsübungen für den Wirbelsäulenbereich Kräftigungsübungen für die Bein- und Armmuskulatur vielseitige Dehnungsübungen Schulung der Kraftausdauer Entspannungssequenzen Für wen ist der Kurs geeignet? Unser Kurs richtet sich an alle, die beweglich und fit bleiben wollen und unter fachgerechter Anleitung regelmäßig ein effektives Trainingsprogramm absolvieren wollen. Termine und Kosten Der Kurs kostet 4,00 EUR pro Stunde, je Teilnehmer. Termine: jeden Dienstag 17 Uhr und jeden Mittwoch 14 Uhr

Faszientraining (Präventionskurs)

Was sind Faszien? Faszien befinden sich im gesamten Körper, vom Kopf bis zu den Füßen. Das bandförmige, reißfeste und elastische Gewebe umhüllt Gehirn, Knochen, Muskeln und Muskelfasern. Es hält die inneren Organe zusammen und sorgt für den Transport von Stoffen aller Art. Was bewirkt Faszientraining? Regelmäßiges Training löst verklebtes oder verhärtetes Bindegewebe und kann z.B.: Rücken und Kniebeschwerden deutlich lindern oder beseitigen. Schon mit einfachen, gezielten Übungen verbessern Sie die Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit ihrer Gelenke sowie Muskeln und Sehnen. Was erwartet Sie? Unser Kurs wird in Gruppen durchgeführt. Der Kurs umfasst 10 Einheitenl á 60 Minuten. Sie trainieren mit verschiedenen Faszienrollen, immer nur nach ihrem individuellen (Schmerz)-empfinden.

Kindersport „Bewegung macht schlau“

(Privatkurs)

Was erwartet die Teilnehmer bei diesem Kurs? Da Kinder von Natur aus aktiv und bewegungsfreudig sind, wird dies von extra ausgebildeten Therapeuten gefördert. Das Ziel besteht darin, mit attraktiven und spannenden Bewegungskursen den Kindern die Möglichkeit zu geben, Ihr eigenes Bewegungsverständnis zu erforschen. Es werden psychosoziale sowie motorische Fähigkeiten vermittelt und gezielt gefördert. Kursinhalte sind: Vorschulsport Bewegungsparcours Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen kleine Spiele Arbeit mit Musik Die Kurse werden nach Anfrage (Kursteilnehmer/ Kinder) und dem Alter der Kinder zusammengestellt.

Eltern-Kind-Turnen (Privatkurs)

Was erwartet die Teilnehmer bei diesem Kurs? In kleinen Gruppen können Kinder zusammen mit ihren Eltern erste Sporterfahrungen sammeln. Dadurch wird ein guter Grundstein für alle weiteren Sportarten und der Übergang in das zukünftig selbständige Sporttreiben gelegt. Dieser Kurs dient der Weiterentwicklung der motorischen Fertigkeiten wie z.B.: Laufen, Klettern und Hüpfen. Die Kinder können ihre sozialen Fähigkeiten mit anderen Kindern erlernen und ausbauen. Ebenso haben die Eltern die Gelegenheit, sich auszutauschen und sich auch sportlich zu betätigen. Ein Hauptziel ist auch, dass die Eltern mit ihren Kindern die Gelegenheit erhalten, intensiv Zeit miteinander zu verbringen und die Lebensfreude ihres Kindes zu fördern. Der Inhalt vom Eltern-Kind-Turnen ist vielfältig, wie zum Beispiel: Bewegungsübungen, auch Übungen mit kleinen Geräten Entspannungsübungen (Kindermassagen) Wahrnehmungsübungen Eltern- und kindgerechte Spiele Für wen ist der Kurs geeignet? Diese Stunde ist geeignet für alle Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren, bzw. für Kinder, die noch nicht alleine in Sportgruppen gehen können. Eine Zuschuss durch die AOK ist möglich.

Rückenschule für Kinder „Mach‘ dich fit

und stark, kleiner Rücken!“

Warum gibt es diesen Kurs? Der natürliche Bewegungs- und Erlebnisdrang der Kinder wird heute durch viele Faktoren eingeschränkt.  Darunter kann die körperliche und motorische Entwicklung des Kindes leiden oder es können mentale und kognitive Verhaltensauffälligkeiten auftreten. Weil Kinder lernfähiger und -williger als Erwachsene sind, können sie besser gefördert werden und Problemen kann schneller vorgebeugt werden. Das Kind wird altersgerecht in einer Gruppe gefördert. Zielsetzung: Haltungsverbesserung und Muskelstärkung Verbesserung der Herz-Kreislauf-Situation Förderung der Koordination Verbesserung der Wahrnehmungs- und Entspannungsfähigkeit Gezielte Arbeit in den Bereichen Gesundheit, Wohlbefinden und Persönlichkeitsentwicklung (z.B. Selbstwirksamkeit, Selbststeuerung und Eigenverantwortung) Dauer und Kosten Ein Rückenschulkurs besteht aus 10 Einheiten á 60 Minuten und wird im Rahmen der Prävention von den Krankenkassen ab dem 6. Lebensjahr gefördert. Kurse werden individuell zusammengestellt. Gern beraten wir Sie.
Praxis für Physiotherapie 
Andrea Do Chemnitz